Prada Taschen: Fake Check – So erkennen!

Prada Taschen: Fake Check – So erkennen!
5 (100%) 7 votes

Kaum wird die edle Prada Tasche über die Schulter gehangen, fangen nicht nur die eigenen Augen das funkeln an. Diese Handtaschen sind einfach zu schön um wahr zu sein. Doch was, wenn der Schein trügt und sich herausstellt, dass es sich um ein Plagiat, also eine unechte handelt? Im Folgenden findest Du einige Merkmale, an denen Du eine Fälschung identifizieren kannst.

Prada Taschen Fake Check: Echt oder unecht?

Es ist ein gutes Gefühl, wenn man erkennt, dass es sich bei den eigenen Prada Handtaschen um wertvolle Originale handelt.

Prada Original oder Fälschung? – Hier sind einige Merkmale

Das „R“ im Logo
Ganz besonders wichtig ist hier der Strich nach rechts unten.

Hierbei muss eine deutlich sichtbare Einkerbung am oberen Ende des R-Striches zu sehen sein. Zudem steht unter dem Logo entweder der Schriftzug:
PRADA MILANO DAL 1913 oder
PRADA MADE IN ITALY!

Buchstaben auf Metallteilen
Sind die Buchstaben auf den Metallteilen in sich verwischt, ist dies auch oft ein Fakesignal. Die Teile an echten Prada-Taschen haben feinsäuberlich voneinander getrennte Buchstaben.

Die Nähte
Besonders wichtig ist die Gleichmäßgkeit der Fadenstichlänge. Diese sollte nicht variieren oder unsauber abweichen.

Logos Innenseite
Jede Tasche hat ein Schild in der Tascheninnenseite. Dieses ist entweder ein rechteckiges Metallschild oder ein 4-Eckiges Lederschild. Fehlt ein solches Schild?

Innenfutter
Das Innenfutter in unechten Taschen fällt oftmals dadurch auf, dass es beim mit der Hand darin herumrühren leicht knistert. In Faketaschen können nicht sichtbare Plastik-Nähvorlagen zurückgelassen worden sein. Eine echte Prada knistert nicht!

Innengeruch der Tasche
Der sogenannte Riechtest ist immernoch eine der zuverlässigsten Optionen, um eine Fake-Tasche zu erschnuppern. Riecht es im Innern einer neuen Tasche irgendwie nach Chemie (Kleber etc..) sollte man stutzig werden.

Reisverschluss
Die Reisverschlüsse von originalen Prada-Taschen sind immer perfekt verarbeitet. Sie lassen sich sehr gut auf und zu ziehen und haben keine Wellen.


Profi-Tipp: Echte PRADA Taschen gibt es zwar auch mal reduziert, doch Qualität hat immer ihren Preis! Hier sind ein paar sehr schöne Expemplare* zu sehen.


Damit Du einen direkten Vergleich hast und weitere Eindrücke gewinnst, empfehlen wir das folgende Video anzusehen:


Du willst weitere Infos? Dann lies diese Fake-Checks ebenfalls!



Pssst. Handtaschen Sale

Einen wichtigen Tipp haben wir noch auf Lager. Hast Du schon einen Blick auf diese Handtaschen im Sale* geworfen?


-Werbung-